Der Kampf gegen die Löcher

Handgemachtes

In letzter Zeit haben wir einen drastischen Anstieg an Hosen mit Löchern zu verzeichnen.

Da ein ständiger Hosen-Neukauf weder nachhaltig ist, noch den Geldbeutel schont, habe ich mich schließlich der Kunst des Flickens zugewandt.

Dafür nehme man robusten Stoff und Vliesofix.

Mittels engem Zickzackstich werden die Kontouren der Flicken auf den Stoff gebracht. Nach dem Aufbügeln des Vliesofix, erfolgt das Ausschneiden der Flicken.

Jetzt kann der eigentliche Kampf gegen die Löcher beginnen. Einfach die Flicken auf der jeweiligen Stelle aufbügeln.

Für einen besonderen Halt sollten die Flicken zusätzlich mit einem einfachen Stich festgenäht werden.

Gerne freue ich mich über Feedback:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.