Industrie-Kultur in der Natur

Ausflug

Während in Berlin wieder Hipster und Revolutionäre unterwegs waren, haben wir uns mit selbstgeformten Ziegeln eingedeckt und den nordischen Frühling genossen.

Weite Wiesen luden zum Herumtollen, alte Fahrzeuge zum Klettern, Weichen zum Verstellen und Schaukeln zum Faulenzen in der Sonne ein.

Mit der Bahn ging es vorbei an den wichtigsten Stationen der Ziegelei. Das Museum selbst konnte mit seinen besonderen Licht- und Soundeffekte sowohl Groß als auch Klein überzeugen.

Kinder dürfen hier noch Kind sein und müssen sich nicht hinter Eltern an den Spielgeräten anstellen. Der Ziegeleipark Mildenberg ist im Vergleich zu den überfüllten Attraktionen der Großstadt eine Oase der Entspannung :).

Gerne freue ich mich über Feedback:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.