Teil 6: Wanderung am Wormsabach – Vallée du Munster

Ausflug

Zur Vorbereitung auf unsere Esel-Tour im Haut-Jura, haben wir uns für eine Test-Wanderung entlang des Wormsabach von 8 km entschieden.

Auf Empfehlung unseres Gastgebers* ging es einen schönen Pfad über Stock und Stein hinauf zum Lac de Fischboedle.

Während des Aufstiegs begegneten wir übrigens eine Familie mit zwei „angewurzelten“ Eseln. Was war ich froh, dass wir noch ohne Esel wanderten. Zuvor hatte Frechdachs bereits eine halbe Stunde lang den ganzen Wald zusammen geschrien.

Nach einem Abstecher zum etwas enttäuschendem Lac de Schiessrothried, ging es dann wieder bergab.

Völlig fertig, hatte nun auch die Familie mit den Eseln den Lac de Fischboedle erreicht.

Entlang eines Forstweges ging zurück nach Metzeral.

Das dortige Restaurant hatte leider Nachmittagspause, so dass wir als Belohnung für die 12km lange Wanderung nur ein Industrie-Eis spendieren konnten.

 

*Mit unser Unterkunft Maison d’hôtes du Landersbach in Sondernach waren wir überigens sehr zufrieden. Wir hatten ein geräumiges, liebevoll gestaltetes Zimmer. Für die Kinder gab es ein Doppel-Klapp-Aufbettung. Im Garten konnte man auf den Liegestühlen den Klängen des Baches lauschen. Neben dem typischen französischen Frühstück, stellte der Gastgeber Geschirr für das eigene Abendbrot im Aufenthaltsraum zur Verfügung. Einziges Manko, bevor das Haus betreten werden durfte, mussten die Straßenschuhe ausgezogen werden.

Siehe auch: Teil 1: Reise entlang der ost-französischen Grenze, Teil 4: Wandereinstieg am Kegelritz – Vogesen

Advertisements

Ein Gedanke zu “Teil 6: Wanderung am Wormsabach – Vallée du Munster

Gerne freue ich mich über Feedback:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s