Teil 10: Von Les Molunes nach Coinchet – letztes Etappenziel

Ausflug

Die Hälfte unserer Esel-Tour lag nun hinter uns. Nach dem Frühstück und täglicher Eselpflege machten wir uns von der Herberge La Vie Neuve auf zu unserem letzten Etappen Ziel.

Statt eines teuren Picknicks wollten wir den Supermarkt in Moussières plündern. Dieser lag auf der halben Strecke unseres Weges, hatte jedoch nur bis 12:30 Uhr am Sonntag geöffnet. Daher entschieden wir uns diesmal für die kürzere Alternativroute entlang einer kaum befahren Straße bis Les Rasses.

Von dort aus führte der Weg weiter über einen Hügel durch einen Wald. Dank eines kleinen Regenschauers konnten die Kinder endlich ihre Regencapes testen. Kurz vor der Schließzeit erreichten wir den Supermarkt. Der nahe gelegene Spielplatz lud zum Spielen ein, während die Wiese einen neuen Schnitt von unserem Gefährten erhielt.

Am Ende lernten wir noch, dass man einen Esel nicht an einer Parkbank festbinden sollte. Es ist erstaunlich, wie viel Kraft in solch einem Tier steckt.

Der letzte Teil unserer Route verlief etwas schleppend begleitet mit kleineren Regenschauern durch einen verwilderten Wald und über eine Lichtung.

Kurz nach dem Pfosten les Plantes 1180m wurden wir dann mit einem Meer aus Himbeeren belohnt und die Sonne kam auch wieder zum Vorschein.

Nach dem wir La Coinche passiert haben, gab es an einer Waldgrenze nochmals eine Pause bevor wir nach etwa 13km bzw. am 3.Tag unserer Wandertour LE COINCHET erreichet haben. Wäre Prosper nicht stur stehen geblieben, hätten wir unser Ziel verfehlt.

Wir wurden sehr freundlich empfangen, es gab ein tolles Abendessen und die Unterkunft, ein befestigtest Zelt, kann man einfach nur weiterempfehlen. Richtig toll, war übrigens das eingebaute Familienbett.

Unser Prosper verschwand auf der riesigen Weide und ließ sich den ganzen Abend nicht mehr blicken. Zur später Abendstunde gab es noch ein heftiges Gewitter…

Siehe auch: Teil 1: Reise entlang der ost-französischen Grenze, Teil 9: Halbzeit – von Bellcombe nach Les Molunes

ebenfalls verlinkt bei Nähfrosch

Advertisements

Gerne freue ich mich über Feedback:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s