Teil 5: UNESCO-Weltkulturnaturerbe Plitivicer Seen

Ausflug

Trotz des Touristenandrangs aus aller Welt ist der Besuch des Nationalparks Plitivicer Seen sehr empfehlenswert.

Befestige Wege führen entlang einer Schlucht durch eine beeindruckende Karstlandschaft von klaren Seen und diversen Wasserfällen, so dass sogar Frechdachs kein einziges Mal an seine sonst schmerzenden Beine denken musste.

Unsere Exkursion startet am Eingang 1 mit Blick auf die „Unteren Seen“. Um die Wanderlust von Rabauke und Frechdachs nicht überzustrapazieren, wollten wir uns erst nur an die Tour A von etwa 3.5 km halten.

Vorbei am „Veliki slap“(Großer Wasserfall) sowie den Seen “Novakovića brod”, “Kaluđerovac”, “Gavanovac” und “Milanovac” hat uns der Hunger auf halber Strecke dann doch noch etwas weiter zur Raststätte und Elektroboot-Anlegestelle am „Kozjak“ geführt.

Somit sind wir spontan mit Boot- und Shuttle gefahren, bevor es oberhalb der Schlucht zurück zum Ausgangspunkt ging.

Neben zahlreichen Fischen in den blaugrünen Seen konnten wir sogar ein Paar Nattern und eine Otter am Wegesrand entdecken.

Für kroatische Verhältnisse waren die Eintrittspreise etwas höher als sonst, jedoch sind die Oneway-Fahrten mit Boot und Shuttle inbegriffen. Ebenfalls machte der Park trotz der vielen Touristen einen gepflegten Eindruck.

 

Von Smokivica Krmpotska aus haben wir für Hin- und Rückfahrt jeweils 2.5 Stunden mit dem Auto gebraucht. Nicht ganz zu empfehlen ist die Fahrt durch das Hinterland abseits der Hauptfernverkehrsstraßen.

Ab Lička Jesenica führte eine verlassene Straße, etwas breiter als unser Auto, durch Felder sowie bewaldete Hügel. Plötzlich tauchten rechts und links Landminen-Warnschilder auf, die erst bei Glavace wieder verschwanden.

Somit waren wir froh, als wir die Straße endlich hinter uns lassen konnten. Ebenfalls an einigen Häusern in dieser Umgebung sieht man noch die Spuren des Kroatienkriegs, der vor etwa 13 Jahren endete.

siehe auch: Teil 3: Pool und WM-Finale in Smokvica Krmpotska, Teil 4: Kurztrips von Smokivica Krmpotska

verlinkt auf Nähfrosch’s Urlaubslinkparty

Advertisements

Gerne freue ich mich über Feedback:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.