Ein Raketenpulli für Rabauke #2

Handgemachtes

Diese Woche habe ich es endlich geschafft den Reißverschluss einzunähen und somit den Raketenpulli für Rabauke fertigzustellen.

DSC02735

Zum Schutz gab es am Reißverschluss noch einen hinteren Beleg. Als Stoffe habe ich die grauen Sweat-Reste meiner (Still-)Martha und petrolen Sweat von Dawanda verwendet. Die Kapuze habe ich mit einem dunkelblauen Jersey gefüttert.

Ein Raketenpulli für Rabauke #1

Handgemachtes

Zur Zeit arbeite ich eifrig an einen Raketenpulli für Rabauke. Ärmel, Kapuze sowie Vorder- und Rückenteil sind schon zusammengenäht. Den Kapuzensaum habe ich mit passendes Raketenband eingefasst, welches ich im Nähladen Wunderburg ergattert habe.

DSC02372

Leider nicht ganz perfekt. Drum freue ich mich über Tipps und Tricks von Euch zur Optimierung bezüglich des Saumseinfassens.

Heute geht es dann mit den Bündchen weiter. Übrigens war es gar nicht so einfach die passende Ware zu finden, vor allem nicht, wenn das Licht im Geschäft nicht optimal ist und Frau zu Fehlkäufen geleitet wird.

DSC02369

Im oben genannten Laden habe ich dann doch noch die perfekte Bündchenware für den Pulli bekommen. Morgen folgt hoffentlich der Reißverschluss, sodass ich hier bald den vollendeten Pulli präsentieren kann.

Ich wünsche euch allen einen tollen Creadienstag!