Wachs-Gießen zum Jahresanfang

Handgemachtes

Da es mit dem Blei-Gießen nun endgültig vorbei ist, habe ich mich gleich zu Beginn des Jahres am Wachs-Gießen probiert. Grund war jedoch nicht der Aberglaube für unerfüllte Wünsche, sondern unsere endgültig runtergebrannten Adventskerzen. Trotzdem, blieb eine Menge Wachs über. In Kombination mit meinem momentanen Upcycling-Re-Using-Fieber, kam mir dann der Einfall für das Wiederverwerten.

Nach einer kurzen Suche im Internet und einen Blick in meinen Schränken, hatte ich

Mit DIY-Kalender ins Jahr 2018

Handgemachtes

Kurz vor Ende des Jahres fiel mir ein, dass ein neuer, anzuhängender Jahreskalender nicht schlecht wäre. Trotz recht großer Auswahl im Konsumtempel begeisterte mich keines der Modelle. Folglich entschied ich mich für eine eigene Kreation. Das Material dafür – wie weihnachtliche Bastelreste, diverse Postkarten, einseitig bedrucktes Papier – hat sich bereits über die Jahre angesammelt. Somit

Ordner Upcycling

Handgemachtes

Wer kennt ihn nicht den praktischen, aber ziemlich grauen Aktenordner. Da kam mir mein Nähhobby wieder in den Sinn und ich machte mich gleich auf die Suche nach ein paar Anleitungen. Schließlich wurde ich auf Fabulatoria fündig und nahm die dortige Anleitung als Basis für meine zweiseitige Aktenordner-Hülle.

Zuerst habe ich mir drei Schnittvorlagen (ohne Nahtzugabe) anhand der Höhen- und