Teil 4: Brocken in Weiß – Harz

Ausflug

Sehr touristisch aber ein Muss ist der Besuch des Brockens – der höchste Berg in Mittel- und Norddeutschlands. Mit der Dampflokomotive ging es vom Bahnhof Schierke durch den beschneiten Wald hinauf zum Gipfel.

Dort erwarteten uns -zur Freude von Rabauke und Frechdachs- ein Meer voller Schneeberge, die wir den ganzen Berliner Winter nicht zu Gesicht bekamen. Bei

Teil 1: Vorösterlicher Urlaub im Harz

Ausflug

Diesmal ging es mit Frechdachs und Rabauke zum vorösterlichen Urlaub in den Harz. Auch bei bescheidenem Frühlingswetter hat der Harz neben Wanderungen ein paar Attraktionen für Familien zu bieten. Jedoch ist eine wettergerechte Kleidung, insbesondere das Schuhwerk, für matschige Pfade unabdingbar. Trotz

Winterlicher Naturlehrpfad am Teufelssee – Köpenick

Ausflug

Mit Schal, Mütze and Handschuhen ausgestattet, starteten wir heute unseren kleinen Ausflug bei eisigen Temperaturen vom Parkplatz am Müggelheimer Damm 141. Direkt hinter dem Fußgängerübergang der Hauptstraße beginnt auch schon der